Wir beraten Sie gern:    ·   ·   ·  Anfahrt
 
 

Patentanwälte

Dr. Keller
Schwertfeger

Wir schützen Ihre Innovationen.

Tätigkeitsbereiche

Gerne beraten und unterstützen wir Sie in sämtlichen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes. Damit Ihr Geistiges Eigentum im In- und Ausland richtig geschützt wird.

Geheimhaltungsvereinbarungen

Eine Geheimhaltungsvereinbarung ist ein zivilrechtlicher Vertrag, welcher das Stillschweigen über nicht öffentlich zugängig gemachte Informationen zwischen den Vertragsparteien regelt. Unter Geheimhaltungsschutz werden sämtliche mündliche, schriftliche oder elektronische Informationen gestellt, insbesondere Dokumente, Zeichnungen, Datenträger, Projekt-Präsentationen, Vorträge, Verhandlungen, etc. Ein Geheimhaltungsvertrag ist notwendig, um auf erste “Tuchfühlung“ mit einem möglichen Interessenten zu gehen, um beispielsweise einen Verwertungs- oder Kooperationspartner für Ihr geschaffenes Geistiges Eigentum zu finden. Der Vertrag sichert den Informationsspender gegenüber dem Informationsempfänger zivilrechtlich ab, damit die offenbarten Informationen vertraulich behandelt werden. Eine Geheimhaltungsvereinbarung kann zivilrechtliche Schadenersatzansprüche auslösen, ersetzt jedoch kein gewerbliches Schutzrecht zum Schutz des Geistigen Eigentums. Wir beraten Sie gerne bei der Prüfung und Anfertigung von Geheimhaltungsverträgen.

Übersicht Tätigkeitsbereiche >>

 
 
Gewerblicher Rechtsschutz
seit 1927